Pressemitteilungen

Von:
  • Presse
16.05.2018 sexualisierte Gewalt

Präventionsstelle eingerichtet

Es ist ein sensibles Thema, dem sich Annika Baune widmet: Der Schutz vor sexualisierter Gewalt in den Diensten und Einrichtungen der Caritas im Bistum Müns- ter. mehr


12.05.2018 Katholikentag

"Die Latte liegt hoch"

Für Frankfurts Caritasdirektorin Gaby Hagmans ist klar: "Die Latte liegt hoch". Zum Abschluss des Caritas-Programms am Samstagabend war sie zusammen mit dem Limburger Diözesancaritasdirektor Jörg Klärner zu Gast auf der Bühne an der Stubengasse. mehr


12.05.2018 Katholikentag

"Wir könnten viel weiter sein"

Über das Ziel bestand schnell Einigkeit, bei der Geschwindigkeit gingen die Meinungen noch auseinander. Zehn Jahre nach Unterzeichnung der UN-Konvention zur Inklusion könne man in der Umsetzung "viel weiter sein", sagte Raul Krauthausen, Aktivist ... mehr


12.05.2018 Katholikentag

"Der Libanon steht für friedliches Miteinander"

Von außen erscheint das Land so instabil. Aber: "Der Libanon steht für ein friedliches Miteinander der Religionen", sagt Dayane Daou. Die Mitarbeiterin der Caritas Libanon hofft, dass es so bleibt. mehr


11.05.2018 Katholikentag

In der Pflege bleibt noch viel Luft nach oben...

Ein "Weiter so" geht nicht, dann liegt die Pflege bald selbst auf der Intensivstation. Das wurde einmal mehr deutlich am Freitagnachmittag auf der CaritasBühne des Katholikentages. mehr


11.05.2018 Katholikentag

"Wir werden uns gemeinsam verändern"

Integration bedeutet für Caritas-Präsident Peter Neher nicht Anpassung. Er ist überzeugt: "Wir werden uns gemeinsam verändern." Auf der Caritas-Bühne des Katholikentages forderte er in der Talkrunde zum Thema "Mut tut gut! Können wir ... mehr


11.05.2018 Katholikentag

"Liebe zeigt sich, wo Menschen etwas aushalten"

Aus allen Regionen des Bistums Münster und darüber hinaus kamen am Freitagmorgen 1.200 Menschen mit und ohne Behinderungen zusammen, um einen stimmungsvollen Gottesdienst in der Halle Münsterland zu feiern. mehr


10.05.2018 Katholikentag

Bahnhofsmission hilft mit Rat und Tat

Unbürokratische Hilfe: Dafür steht die Bahnhofsmission Münster während des Katholikentages in diesen Tagen. „Am Mittwoch kam ein Gast mit einem E-Rollstuhl, der nicht mehr fahren wollte“, berichtet Christine Kockmann, Leiterin der Einrichtung von ... mehr


10.05.2018 Katholikentag

"Wir bewegen Menschen"

Über 500 Akteure werden an drei Tagen Musik, Tanz, Schauspiel und Diskussionsrunden auf der Caritas-Bühne des Katholikentages bieten. Am Donnerstagmittag wurde sie auf dem vollen Stubengassenplatz in Münster eröffnet. mehr


08.05.2018 Katholikentag

Bundesweites Musikprojekt für die Caritas-Bühne

Für die fast 100 Jugendlichen aus elf Jugendhilfe-Einrichtungen der Caritas bundesweit hat der Katholikentag schon am Montagnachmittag begonnen. Seitdem wird Stunde um Stunde im Haus vom Guten Hirten geprobt, um am Donnerstagnachmittag ein ... mehr


08.05.2018 Müttergenesungswerk

Neuer Antrieb für überlastete Mütter und Väter

Beruf, Haushalt, Kinder - die vielfachen Belastungen gehen an die gesundheitliche Substanz von Müttern und Vätern. Eine Auszeit, die auch dauerhaft zur Entlastung führen kann, bieten die Müttergenesungskuren. mehr


07.05.2018 Katholikentag

Bausteine für den Frieden

Die Caritas-Konferenzen Deutschlands (CKD) im Bistum Münster sehen dem Katholikentag mit großer Vorfreude entgegen. Bei ihrer letzten Vorstandssitzung vor dem Großereignis informierten sie sich noch einmal über den Stand der Vorbereitungen. mehr


04.05.2018

Wegbereiterinnen in den Werkstätten

Frauen mit einer Behinderung sind mehr als doppelt so häufig gewalttätigen und sexuellen Übergriffen ausgesetzt. mehr


03.05.2018

Stiftungsfonds für Bildung und gegen Armut

Der Name gibt die Richtung vor: MUTMACH-Stiftung Münster-Kinderhaus. Gemeinnützige und innovative Projekte sollen Bildung fördern und Armut bekämpfen. mehr


26.04.2018 Ehrenamt

Startklar für den Katholikentag

Die Ehrenamtlichen der Caritas-Konferenzen Deutschlands (CKD) im Bistum Münster starten gut vorbereitet in die „heiße Phase“ vor dem Katholikentag im Mai. mehr


25.04.2018 "Caritas2025"

Zukunft sozial gestalten

„Die Zukunft der Caritas ist alternativlos“, ist sich Heinz-Josef Kessmann, Direktor des Caritasverbandes für die Diözese Münster, sicher. Aber die Soziale Arbeit unterliegt ebenso wie Kirche und Gesellschaft einem stetigen Wandel. mehr


20.04.2018 Projekt

Ankommen im Tandem

Der eigene Haushalt, die Ausbildung im Café Solo in Kleve - alles kein Problem für Abdul Shaheeq*. Obwohl er gerade mal 18 ist und erst gute zwei Jahre in Deutschland lebt. mehr


16.04.2018 Programm vorgestellt

Bunt und bewegt: Caritas auf dem Katholikentag

Mit einem bunt bewegten Programm auf der Bühne und im Quartier auf der Stubengasse wird sich die Caritas auf dem 101. Katholikentag präsentieren. mehr


13.04.2018 Preisverleihung

Soziale Arbeit wird digital

Die Digitalisierung kommt gleich nach dem demographischen Wandel. Sie bewegt Mitarbeiter in der Caritas besonders, wie eine breit angelegte Befragung des Diözesancaritasverbandes Münster ergeben hat. mehr


05.04.2018 Förderung

460.000 Euro für innovative Projekte

Mit 460.000 Euro aus Kirchensteuermitteln fördert der Diözesancaritasverband Münster in diesem Jahr 18 Projekte der sozialen Arbeit. mehr


1 2 3 4 5