Wir helfen

Hilfen in allen Lebenslagen

Im Verhältnis zur Gesamtzahl von rund 55.000 hauptamtlichen Mitarbeitern der Caritas in der Diözese Münster ist der Beratungsbereich mit rund 550 Stellen recht klein. Wie wichtig er aber für die Arbeit der Caritas ist, wird in der Förderung durch das Bistum Münster deutlich. Über sieben Millionen Euro aus Kirchensteuermitteln fließen für die gut 250 Dienste pro Jahr.

Viele Beratungsdienste werden von Menschen aufgesucht, die arm oder von Armut bedroht sind. Hier Hilfe anzubieten, ist deshalb ein Schwerpunkt in der Arbeit der Caritas in der Diözese Münster.

Traditionell starkt ist die Caritas im Bistum Münster im Bereich der Krankenpflege. Die katholischen Krankenhäuser und Reha-Kliniken decken einen Großteil der Versorgung in der Region ab. Schwerpunkte sind zudem die Betreuung behinderter Menschen in weit über 100 Einrichtungen und die Altenpflege mit 200 Altenheimen und über 90 Sozialstationen.

Wir helfen

Die Hilfen der Caritas sind so vielfältig wie die Lebenslagen der Familien. Dafür gibt es die Fachleute in den einzelnen Beratungsstellen, ambulanten Diensten und stationären Einrichtungen. mehr

Wir helfen

Kitas

Gerne geben Eltern ihr Kind in eine katholische Einrichtung. Das zeigt sich nicht zuletzt in den nach wie vor hohen Anmeldezahlen. Fast die Hälfte aller Plätze in Tageseinrichtungen in der Diözese Münster werden von der katholischen Kirche angeboten. mehr

Wir helfen

ambulant und stationär

Sucht hat viele Gesichter und oft eine lange Vorgeschichte. Nach Schätzungen sind etwa vier Prozent der Bevölkerung wegen einer Suchterkrankung behandlungsbedürftig. Allein die Zahl der Alkoholkranken in Nordrhein-Westfalen wird auf etwa 550.000 geschätzt. mehr

Wir helfen

Psychisch Kranken

Äußerlich sichtbar sind diese Krankheiten in der Regel nicht. Unklar ist auch die Grenze zwischen "normal" und psychisch krank - zumindest für den Laien. Nicht zuletzt deswegen gibt es noch immer viele Vorurteile und ist dieser Bereich mit Tabus behaftet. mehr

Wir helfen

Gesundheitshilfe

Seit jeher engagiert sich das Bistum Münster stark in der Pflege kranker Menschen. Fast alle Krankenhäuser der Region sind in kirchlicher Trägerschaft. mehr

Wir helfen

Altenheime

Wenn Pflege zuhause nicht mehr möglich ist, bieten sich 200 Altenheime der Caritas in der Diözese Münster an. Es kann ein Schritt zurück ins Leben sein. Denn die Heime sind optimal für diese Lebensphase ausgestattet und die Mitarbeitenden dafür geschult. Hier muss niemand einsam bleiben, dafür sorgt der Sozialdienst. mehr

Wir helfen

Menschen in Armut

Nach wie vor ist Deutschland eines der reichsten Länder der Erde. Das Bruttosozialprodukt war noch nie so hoch wie zur Zeit. Die Deutschen werden immer reicher, aber gleichzeitig wächst die Armut. Die Pole der Einkommensverteilung driften weiter auseinander. Hierdurch wird die Spaltung der Gesellschaft vorangetrieben. mehr

Wir helfen

Soziale Arbeit

Der demografische Wandel spricht viele Sprachen. Vielfalt ist ein zentrales Merkmal der modernen Gesellschaft. Sieben Millionen Menschen nichtdeutscher Herkunft leben derzeit in der Bundesrepublik Deutschland. Die meisten davon werden auf Dauer bleiben. Jeder Vierte in Nordrhein-Westfalen hat einen Migrationshintergrund, in den Ruhrgebiet mehr