Wir helfen

Psychisch Kranken

Jeder Dritte erkrankt einmal im Leben psychisch

Dabei sind psychische Erkrankungen in ihrem Ausmaß nicht zu unterschätzen. Jeder dritte Deutsche erkrankt einmal im Leben an der Seele, wie man so sagt. Und weniger belastend als ein körperliches Gebrechen ist die psychische Krankheit oft auch nicht. 

Schwierig für eine Therapie ist, dass es zwar Kategorien gibt, aber letztlich jede Krankheit individuell ausgeprägt ist. Entsprechend persönlich abgestimmt muss die Behandlung sein.

Die Hilfen der Caritas sind deshalb abgestuft und bieten vor Ort ein in den letzten Jahren immer dichter geknüpftes Netz, das von der Tagesstätte über betreutes Wohnen bis zu den Kliniken reicht.

Download

Krankheitsbilder_Übersicht.indd