August 2015 - Die Fühler ausstrecken

Das Foto zeigt einen bunten Schmetterling über Blattwerk.

Es ist nicht nur ein beliebter Urlaubsmonat. Die zweite Generation einiger Schmetterlingsarten entsteht ebenfalls im August. Die Raupen wachsen und sammeln Energie, um sich zu verpuppen. Aus diesen steifen unbeweglichen Gebilden entpuppen sie sich zu wunderbaren Schmetterlingen!

Impuls August 2015: "Die Fühler ausstrecken"

Frühere Impulse können Sie nachlesen auf der Seite  Caritas ist Kirche

Eine Abstimmungskarte / Julius Schwerdt

Pressemitteilung

Erstaufnahme und Integration gemeinsam

Sowohl die weitere Entwicklung der Geflüchtetensituation in Nordrhein-Westfalen als auch die Diskussion um Palliativversorgung und assistierten Suizid werden für die Caritas im Bistum Münster wichtige Themen bleiben. mehr

Eine Bundesfreiwillige besucht mit einer Heimbewohnerin eine Kirche. / Harald Westbeld

Pressemitteilung

"Die bringen den Luxus ins Haus"

Jasmin Aboudhaq verabschiedet sich von Franz Kwiatkowski und schaltet ihm ein letztes Mal den Fernseher für die Übertragung des Gottesdienstes aus der Kapelle ein. Wenige Tage noch, dann endet das Jahr im Diepenbrockheim für die "Bundesfreiwillige". mehr

Pressemitteilung

Zukunft der Altenhilfe diskutiert

Gruppenbild der Teilnehmer der DKM-Konferenz / DKM

"Münster schafft es, die Generationen zu verbinden." Ingrid Fischbach, parlamentarische Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium, sparte bei ihrem Besuch der siebten DKM-Altenhilfekonferenz in Münster nicht mit Komplimenten. mehr

Pressemitteilung

Willkommenskultur aktiv gestalten

Eine Frau mit zwei Flüchtlingskindern im Arm unterhält sich mit der Mutter der Kinder. / Harald Westbeld

In zahlreichen Gemeinden im Bistum Münster sagen ehrenamtlich Engagierte den vielen Geflüchteten „Herzlich Willkommen“ und erleichtern ihnen mit vielfältigen Angeboten und Aktionen das Ankommen. mehr


Pressemitteilung

Nationalität? Mensch!

Ein Mann präsentiert ein Werkstück. / Anna Tiffe, Caritas

Sie stehen im Weg. Mitten in der Bochumer Fußgängerzone. Mit einem Drahtzaun versperren Jugendliche den Durchgang. Fußgänger, Fahrradfahrer, Familien, Teenies mit Einkaufs-Tüten stehen davor und lesen, was auf den Schildern steht: „Ihr kommt hier ... mehr

Pressemitteilung

Orientierung für den Schulstart

Beim Wechsel von der Tageseinrichtung in die Grundschule oder beim Übergang zu einer weiterführenden Schule wird es häufig kritisch. Ist mein Kind über- oder unterfordert oder nur durch Leistungsangst blockiert, fragen sich Eltern, weiß Andreas ... mehr

Pressemitteilungen

Von:
  • Ältere Presseinformationen
31.07.2015

Lebensideen gefunden

Erst mal "ein Jahr dem Schulstress entgehen" war Adrian Corbos Idee, sich für ein Jahr als FSJLer im Stift Tilbeck in Havixbeck zu bewerben. Danach vielleicht was mit Medien oder Design. mehr


29.07.2015

Mehr Mitarbeiter für die Pflege

Eine "bessere Personalausstattung für die Pflegeeinrichtungen" muss nach Auffassung des Pflegebeauftragten der CDU NRW, Oskar Burkert, ein Ergebnis der Reform des Pflegebedürftigkeitsbegriffs sein. mehr


24.07.2015

"Können Sie bitte rüberkommen?"

97 Prozent. So hoch ist der Anteil der Kinder, die völlig gesund und ohne Komplikationen das Licht der Welt erblicken. Ein beruhigender Fakt für junge Eltern, die ihren Nachwuchs erwarten. mehr


21.07.2015

"Verschnaufpause" für neue Themen

Die Zahl der Heimplätze wächst nur noch leicht aber stetig von Jahr zu Jahr. Marion Schulte sieht das mit Erleichterung: "Das ist die Verschnaufpause, die wir für neue Themen in der Erziehungshilfe brauchen." mehr


20.07.2015

Mehr Geld für Verwaltung - weniger für Arbeitslose

Allen guten Nachrichten vom Arbeitsmarkt zum Trotz: In fast allen Regionen des Bistums Münster ist die Zahl der Langzeitarbeitslosen innerhalb der vergangenen zwei Jahre gestiegen. Trotzdem hat die Arbeitsagentur nicht nur die Mittel für ihre ... mehr